Interkulturelles Zentrum
 
Beratung
 
Familienbildung
 
Integrationskurse
 
Jugendprojekt
DachloW
 
Pro Respekt Köln
 
Demokratieführerschein
 
Übermittagsbetreuung
 
Ladies-Tag
 
Hip Hop Netzwerk Nippes
 
Fliehkraft Kölner Flüchtlingszentrum
 
Unser Programm
 
Presse
 
Chronik
 
 
 
 

Logo Dachlow

Pro Respekt Köln

In den Jahren 2008-2010 wurde bei Zurück in die Zukunft e.V. das gemeinwesenorientierte Projekt Pro Respekt- zur Förderung der Integration und interkulturellen Kompetenz im Kölner Stadtbezirk Nippes durchgeführt. Teilnehmer/innen waren Lehrerinnen und Lehrer aus Nippeser Schulen sowie Pädagogen aus Jugendeinrichtungen und Besucher/innen des Jugendprojekts dachlow.

Das Projekt verlief in drei Modulen:

  1. Schulung für Multiplikatoren
    Es fand eine institutionsübergreifende 4tägige Schulung für MitarbeiterInnen / MultiplikatorInnen aus Nippeser Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen zur Sensibilisierung in Interkultureller - Gender- und Diversity Kompetenz statt.
  2. Basistraining "Interkulturelle Kompetenz"
    Bei einem 2tägigen Workshop erhielten Jugendliche aus den beteiligten Einrichtungen ein Basistraining für Jugendliche in interkultureller Kompetenz.
  3. Ausbildung zu Botschafterinen für Akzeptanz und Integration Anschließend wurden die Jugendlichen zu BotschafterInnen für Akzeptanz und Integration und zu MultiplikatorInnen zur Förderung eines respektvollen Miteinanders ausgebildet.

    logo

    Nach der Ausbildung zu BotschafterInnen, folgten erste Umsetzungsschritte:
  • Ein Theaterstück "Und dann kam Alex…" mit Thematisierung von Gewalt und Mobbing an der Schule.
  • Erstellung einer eigenen Homepage www.botschafter-und-co.de.tl.
  • Organisation eines Fußballspieles im Rahmen des "Tag der offenen Jugendarbeit" in Nippes.
  • Meldung von SchülerInnen für die neu einzurichtenden "Schulschieds-stellen" in Köln.
  • Beteiligung einiger BotschafterInnen an dem Filmprojekt "Unser Weg zum Jugendprojekt" mit dem Jugendprojekt Weidenpesch DachloW!

urkunde

Das Projekt "ProRespekt" wurde vom Bündnis für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und
Gewalt
mit dem Preis "Aktiv für Demokratie und Toleranz 2008" ausgezeichnet und erhielt die Urkunde für Engagement und Zivilcourage!

 

Pro Respekt Köln ist ein Kooperationsprojekt: Jugendamt der Stadt Köln, Interkulturelles Referat der Stadt Köln, Interkultureller Dienst im Bezirk Nippes, Zurück in die Zukunft e.V. und Diversity Network Berlin • Dortmund • Köln

 

Jobs  Impressum Kontakt Sitemap